Tarif 590

Einheitliche Abrechnungspraxis durch die TherapeutInnen

 

Mit  dem Tarif 590 bezwecken die Krankenversicherer eine einheitliche Abrechnungspraxis durch die TherapeutInnen. Im Tarif sind die unterschiedlichen therapeutischen Leistungen bestimmten Ziffern zugeordnet. So lassen sich die Abrechnungen der Leistungserbringer von den Krankenversicherern gut nachvollziehen und einheitlich abwickeln.

Für weitere Informationen klicken Sie hier